Erste Hilfe für Führerscheinbewerber aller Klassen

Im neunstündigen Erste-Hilfe-Grundlehrgang, der auch verpflichtend für den Erwerb des Führerscheins ist, lernen die Teilnehmer die die wichtigen Maßnahmen zur Erste-Hilfe-Leistung. Zum Lehrgang gehören ein theoretischer Teil und praktische Übungen. Die im Kurs vermittelten Maßnahmen können auch bei Unfällen in anderen Lebensbereichen die Folgen für den Einzelnen lindern oder sogar Leben retten.

Der Kurs beginnt jeweils um 9:00 und dauert anschließend neun Unterrichtsstunden.

Die Lehrgangsgebühren belaufen sich auf 35,00 € pro Person.

Bei weiteren Nachfragen stehen wir gerne zur Verfügung!


Eine Anmeldung für den Lehrgang ist nicht notwendig! Sie können einfach vorbeikommen und an dem Kurs teilnehmen.

Hier finden Sie unser Lehrgangsprogramm 2017!

... und hier das für 2018!